XING Executive – Die Crème de la Crème der XING Mitglieder

Es kam, wie es kommen musste. Nach Basis und Premium gibt es nun eine Executive Premium Mitgliedschaft bei XING. Dies ist sozusagen die Premium Mitgliederschaft unter den Premium-Mitgliedern. Angesprochen sind die sogenannten Top-Führungskräfte, denen die normale Premium Mitgliedschaft nicht reicht, sondern die anspruchsvollere Vorstellungen an Netzwerken haben.

Ob Top-Führungskräfte tatsächlich anderen Ansprüche an Business-Networking haben als Normalos, lass ich mal dahingestellt. Jedenfalls muss man sich um den Executive-Status bewerben. XING selbst prüft dann, ob du den Status eines Executive, also eine Führungskraft der obersten Leitungsebenen bist.

Was bietet diese Executive Premium Mitgliedschaft nun mehr?

Nun, XING sagt, es gäbe neue Funktionen, die speziell für Entscheider relevant sind. Hier eine Liste (Quelle XING SE).

  • Eindeutig Executive. Durch eine besondere Auszeichnung neben Ihrem Namen erkennen andere sofort, dass Sie zum exklusiven Führungskräfte-Kreis gehören.
  • Alle Premium-Funktionen inklusive. Die Executive Mitgliedschaft beinhaltet alle Vorteile der Premium-Mitgliedschaft.
  • Ein Profil das beeindruckt. Werten Sie Ihr XING Profil auf, mit der Darstellung Ihrer Führungskompetenzen.
  • Kontrollierte Kommunikation. Sorgen Sie als Executive dafür, dass Sie nur von relevanten Personengruppen kontaktiert werden.
  • Zweifelsfrei repräsentativ. Sie stehen in Ihrem Unternehmensprofil an oberster Stelle.

Zusammengefasst wirst du sozusagen ein Primus Inter Pares, ein Besonderer unter den Premium-Mitgliedern. Es erscheint der Begriff „Executive“ neben deinem Namen bzw. Foto, der Hintergrund im Kopf deiner Visitenkarte ist schwarz, du kannst Führungskompetenzen in deinen Lebenslauf eintragen – und was wohl den meisten Top-Führungskräften am besten gefällt – du kannst selbst bestimmen, von wem du kontaktiert werden kannst. Die einflussreiche Position eines Top-Managers führt nämlich zu sehr vielen teilweise unerwünschten Kontaktanfragen. Oder nicht?

Der Hintergrund im Kopfbereich ist schwarz und neben dem Foto erscheint das Label „Executive“

Der Preis der XING Executive Mitgliedschaft beträgt 9,95 € pro Monat bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Der Gesamtpreis beträgt somit 119,40€ für 12 Monate. Im Preis enthalten sind selbstverständlich auch alle im derzeitigen Umfang erhältlichen Premium-Funktionen. Solltest du bereits XING Premium-Mitglied sein, kannst du auf die Executive Premium-Mitgliedschaft wechseln. Deine bestehende Premium-Mitgliedschaft wird hierfür beendet und bereits bezahlte Gebühren für die Restlaufzeit anteilig erstattet.

XING Executive Circles

XING legt aber noch einen obendrauf und gründet sozusagen elitäre Kreise für die Executive Mitglieder: Die Executive Circles. Ein XING Executives Circle besteht aus ca. 15 hochrangigen, gleichgesinnten Führungskräften aus einer Region. In diesem festen Kreis treffen Sie sich diese Entscheider fünfmal im Jahr abends für jeweils ca. 3 Stunden zur vertraulichen Gesprächsrunde, um sich über spezifische berufliche Herausforderungen auszutauschen. Kernpunkt ist hier der Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe.

Das Themenspektrum reicht dabei von persönlichen Veränderungen bis hin zu Prozessfragen im Unternehmen. Ein uneingeschränkter Austausch bei höchster Verschwiegenheit ist die Grundmaxime des XING Executives Circles.

Laut XING ist die Qualität der Besetzung der wichtigste Aspekt eines Circles. Deshalb werden die Mitglieder mit großer Sorgfalt ausgewählt. Wesentliche Faktoren für eine Aufnahme in einem Circle sind Führungs- und Branchenerfahrung, Personal- und Budgetverantwortung, Position im Unternehmen sowie unternehmerische Fähigkeiten und Erfolge.

Natürlich ist die oben vorgestellte XING Executive Online-Mitgliedschaft inklusive.

Klingt alles geheimnisvoll, oder? Irgendwie wie geheime Treffen der Illuminaten oder sowas.

Ich muss gestehen, dass ich natürlich noch keinem dieser Treffen beiwohnen durfte und kann mir ein solches Treffen nicht so richtig vorstellen. Sitzen dort wirklich Top-Manager in lockerer Runde zusammen und sprechen über ihr Business? Würde mich mal sehr interessieren.

By the way: Über den Preis einer solchen Mitgliedschaft inkl. Executive Circle verliert XING kein Wort. Diskretion ist eben oberstes Gebot.

Weitere Infos findest du unter https://executives.xing.com/

Bild: rawpixel / pixabay / CC0 Creative Commons

Liebe Leserin und lieber Leser des KMU-Marketing-Blogs,

wie du sicher schon bemerkt hast, haben wir unseren Blog im August 2018 nach fast 11 Jahren eingestellt – aus Zeitmangel.

Gleichzeitig ist unser conpublica Blog mit Themen rund um Text, PR und Social Media auf unserer Internetseite gestartet.

Wir würden uns freuen, wenn du dich dorthin begeben und uns als treue Leserin oder treuer Leser erhalten beleibst.

Zum Text & PR Blog

Vielen Dank für deine langjährige Treue.

Frank Bärmann

Info für Unternehmen

Kooperationsanfragen für diesen Blog sind zwecklos.