Deutsche Sprache, schwere Sprache!?

Sind sie nun cool und überzeugen den Leser oder wirken sie doch aufgesetzt und unprofessionell? Fremdwörter oder Anglizismen in Texten zu benutzen ist für viele ein No-Go. Meine Meinung: Komplett auf Fremdwörter zu verzichten kann Eurem Text genauso schaden.

Alle (vier) Jahre wieder: Werbung zur WM

Die WM 2018 steht vor der Tür. Für Unternehmen eine tolle Möglichkeiten für Marketingaktionen zum sportlichen Großevent. Doch leider hat die FIFA einem wilden und zügellosen Marketing einen strikten Riegel vorgeschoben. Hier einige Regeln, die Ihr beachten solltet, damit das Marketing zur WM ohne rechtliche Folgen funktioniert.

Journalistenansprache im Social Web

Die traditionelle Journalistenarbeit wird häufig als altmodisch und überholt abgestempelt. Daher nehmen Unternehmen den Einfluss von Journalisten nicht ernst und vernachlässigen sie bei ihrer Online-PR-Strategie. Eine Studie des Mediendienstleisters Cision zeigt, dass Journalisten sehr wohl auf Social Media aktiv sind. Der heutige Appell also: Sprecht auch Journalisten mit Euren Social Media Profilen an!

XING Executive – Die Crème de la Crème der XING Mitglieder

Es kam, wie es kommen musste. Nach Basis und Premium gibt es nun eine Executive Premium Mitgliedschaft bei XING. Dies ist sozusagen die Premium Mitgliederschaft unter den Premium-Mitgliedern. Angesprochen sind die sogenannten Top-Führungskräfte, denen die normale Premium Mitgliedschaft nicht reicht, sondern die anspruchsvollere Vorstellungen an Netzwerken haben.

Ein Texttipp zur Wort-Trennung

Durch unendlich lange Wörter sieht man oft den Text vor lauter Silben nicht mehr. Der Text ist dadurch verwirrend und der Lesefluss wird gestört. Mithilfe der richtigen Worttrennung und dem Ersetzen von Wörtern wirkt der Text wieder fließend und ist angenehm zu lesen. Wie erklären wir heute in diesem Textertipp!