Reichweite

5 Tipps für Reichweite auch ohne Bezahlung

Soziale Netzwerke waren bislang eine tolle Möglichkeit, den Großteil seiner Kunden zu erreichen und das ganz ohne Bezahlung. Nun haben einige Seiten, darunter Facebook und Instagram, ihre Algorithmen umgestellt. Dadurch leidet primär die natürliche Reichweite von Seiten, also ihr ‚Organic Reach‘, und die durchschnittliche Zahl der Engagements pro Post geht seitdem zurück. Um Euer Social-Media-Budget ein bisschen zu schonen, haben wir 5 Tipps zusammengestellt, wie Ihr Eure Reichweite auch ohne Bezahlung erhöhen könnt!

Liebe Leserin und lieber Leser des KMU-Marketing-Blogs,

wie du sicher schon bemerkt hast, haben wir unseren Blog im August 2018 nach fast 11 Jahren eingestellt – aus Zeitmangel.

Gleichzeitig ist unser conpublica Blog mit Themen rund um Text, PR und Social Media auf unserer Internetseite gestartet.

Wir würden uns freuen, wenn du dich dorthin begeben und uns als treue Leserin oder treuer Leser erhalten beleibst.

Zum Text & PR Blog

Vielen Dank für deine langjährige Treue.

Frank Bärmann

Info für Unternehmen

Kooperationsanfragen für diesen Blog sind zwecklos.