„Wie Handwerker das Internet sinnvoll nutzen können“ heißt ein Artikel bei http://www.online-marketing-praxis.de/tipps/artikel/080202.php3, der kurz und bündig darstellt, warum Handwerker eine Webseite haben sollten. Darin wird am Beispiel eines Klempners erklärt, welche wichtigsten Potenziale in einer Website für einen Handwerker stecken.

Das Fazit der Autorin:
Das Internet bietet dem lokal agierenden Handwerker günstige Kommunikations- und Informationstechniken an, die zur Kundengewinnung und -bindung dienen.

Dem kann ich nur zustimmen.

Liebe Leserin und lieber Leser des KMU-Marketing-Blogs,

wie du sicher schon bemerkt hast, haben wir unseren Blog im August 2018 nach fast 11 Jahren eingestellt – aus Zeitmangel.

Gleichzeitig ist unser conpublica Blog mit Themen rund um Text, PR und Social Media auf unserer Internetseite gestartet.

Wir würden uns freuen, wenn du dich dorthin begeben und uns als treue Leserin oder treuer Leser erhalten beleibst.

Zum Text & PR Blog

Vielen Dank für deine langjährige Treue.

Frank Bärmann

Info für Unternehmen

Kooperationsanfragen für diesen Blog sind zwecklos.