Oftmals werden die kleinen Dinge des Marketings vergessen, die Kunden binden und freudig stimmen. Pünktlich zu meinem Geburtstag letzte Woche Samstag habe ich von einem Optiker, bei dem ich irgendwann mal eine Brille gekauft habe, diese Glückwunschkarte erhalten:

Da hatte man doch damals aufgepasst und mein Geburtsdatum in ein CRM System eingetragen, dass die Inhaber (!) jetzt daran erinnerte, eine Karte zu schreiben. Klar ist die Unterschrift nicht echt, aber es freut einen doch sehr, wenn der Geburtstag nicht vergessen wird. Eine solche Aktion erfordert wenig Budget (nur das Porto und den einmaligen Druck der Karten), bringt aber viel Erfolg. Ich werde sicher wieder dort kaufen.

Liebe Leserin und lieber Leser des KMU-Marketing-Blogs,

wie du sicher schon bemerkt hast, haben wir unseren Blog im August 2018 nach fast 11 Jahren eingestellt – aus Zeitmangel.

Gleichzeitig ist unser conpublica Blog mit Themen rund um Text, PR und Social Media auf unserer Internetseite gestartet.

Wir würden uns freuen, wenn du dich dorthin begeben und uns als treue Leserin oder treuer Leser erhalten beleibst.

Zum Text & PR Blog

Vielen Dank für deine langjährige Treue.

Frank Bärmann

Info für Unternehmen

Kooperationsanfragen für diesen Blog sind zwecklos.