logo_facebookFacebook ist in aller Munde. Mittlerweile scheinen auch die Unternehmen neben XING eine zweite Community und Netzwerk Spielwiese in Facebook entdeckt zu haben. Jedenfalls scheint die Nutzung der Plattform durch Unternehmen stetig zu wachsen. Zugegeben, es sind zurzeit noch die großen Fische, die Facebook als Fanseite nutzen. Aber vielleicht entdeckt auch der Mittelstand den Nutzen. Ich habe eben einen schönen Beitrag von Markus Gabriel in seinem Online-Marketing-Report gefunden.

Der Beitrag mit dem Titel „20 Gründe, warum ein Unternehmen eine Facebook Corporate Site aufschalten sollte.“ nennet eben genau 20 Gründe, warum Facebook auch für den Mittelstand interessant ist. Darunter finden sich die Klassiker wie Kundenbindung, Image, Branding, Cross-Selling, Suchmaschinenoptimierung etc. Aber lest selbst. Ich finden den Beitrag sehr gelungen.

Liebe Leserin und lieber Leser des KMU-Marketing-Blogs,

wie du sicher schon bemerkt hast, haben wir unseren Blog im August 2018 nach fast 11 Jahren eingestellt – aus Zeitmangel.

Gleichzeitig ist unser conpublica Blog mit Themen rund um Text, PR und Social Media auf unserer Internetseite gestartet.

Wir würden uns freuen, wenn du dich dorthin begeben und uns als treue Leserin oder treuer Leser erhalten beleibst.

Zum Text & PR Blog

Vielen Dank für deine langjährige Treue.

Frank Bärmann

Info für Unternehmen

Kooperationsanfragen für diesen Blog sind zwecklos.