Usability und Benutzerfreundlichkeit sind zwei wesentliche Faktoren für den Erfolg einer Webseite. Besonders, wenn man damit Geld verdienen möchte, muss man die Spielregeln beachten. Das Portal marketing-boerse.de veröffentlichte eine Liste von 10 Regeln für die Gestaltung nutzerfreundlicher Webseiten. Einigen von Ihnen werden diese Regeln wohl logisch erscheinen, es gibt sicher einige Leser, die noch nicht alle kennen und befolgen.

Hier die 10 Regeln im Überblick:
1. Mit wenigen Klicks zum Ziel
2. Am bequemsten ist gar kein Klick
3. Lernen Sie Ihre Besucher kennen
4. Sind die Kontaktdaten direkt sichtbar?
5. Was sucht der Besucher?
6. Was ist für Ihre Zielgruppe interessant?
7. Ist das wirklich für alle spannend?
8. Ist die Handlungsaufforderung klar?
9. Ist auf jeder Seite klar, was der nächste Klick ist?
10. Lassen Sie Interessenten nicht einfach verschwinden

Liebe Leserin und lieber Leser des KMU-Marketing-Blogs,

wie du sicher schon bemerkt hast, haben wir unseren Blog im August 2018 nach fast 11 Jahren eingestellt – aus Zeitmangel.

Gleichzeitig ist unser conpublica Blog mit Themen rund um Text, PR und Social Media auf unserer Internetseite gestartet.

Wir würden uns freuen, wenn du dich dorthin begeben und uns als treue Leserin oder treuer Leser erhalten beleibst.

Zum Text & PR Blog

Vielen Dank für deine langjährige Treue.

Frank Bärmann

Info für Unternehmen

Kooperationsanfragen für diesen Blog sind zwecklos.