Infografiken sind heute ein beliebtes Kommunikationswerkzeug und zeichnen sich dadurch aus, komplizierte oder trockene Daten anschaulich und hübsch präsentieren zu können. Egal ob Umfrage-Ergebnisse, Statistiken oder zeitliche Zusammenhänge, nahezu alle Daten lassen sich in einer Infografik visualisieren. Bisher ist das Erstellen einer solchen Grafik ein gutes Stück Handarbeit und wird mit teuren Anwendungen wie Adobe Photoshop, InDesign oder Illustrator realisiert.

Jetzt gibt es einen neuen kostenlosen Dienst namens infogr.am, der die einfache Erstellung von Infografiken mit einem Web-Editor ermöglicht. Der Nutzer kann aus verschiedenen Vorlagen wählen, und anschließend alle Elemente mit einem WYSIWYG-Editor (What You See is What You Get) modifizieren, anpassen und erweitern.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und reicht für die schnelle Darstellung von Sachverhalten sicher aus. Dennoch werden hochwertig und individuell gestaltete Infografiken dadurch nicht überflüssig.

Liebe Leserin und lieber Leser des KMU-Marketing-Blogs,

wie du sicher schon bemerkt hast, haben wir unseren Blog im August 2018 nach fast 11 Jahren eingestellt – aus Zeitmangel.

Gleichzeitig ist unser conpublica Blog mit Themen rund um Text, PR und Social Media auf unserer Internetseite gestartet.

Wir würden uns freuen, wenn du dich dorthin begeben und uns als treue Leserin oder treuer Leser erhalten beleibst.

Zum Text & PR Blog

Vielen Dank für deine langjährige Treue.

Frank Bärmann

Info für Unternehmen

Kooperationsanfragen für diesen Blog sind zwecklos.